Karte der Moltke- und Weingartenstraße

Fahrradfreundliche Umgestaltung der Moltke- und Weingartenstraße

Die Radwege an der Moltke- und Weingartenstraße entsprechen nicht mehr den heutigen Standards. Deshalb sollen die beiden Verkehrsachsen fahrradfreundlich und verkehrssicher umgebaut werden (Moltkestraße bis Kreisverkehr Rammersweierstraße und Weingartenstraße bis Einmündung Franz-Schmidt-Straße). Gleich zu Beginn der Planung fand ein Bürgerdialog statt. Die Ergebnisse der Veranstaltung vom 21. Juli 2021 finden Sie auf dieser Seite.

In der nun folgenden Arbeitsphase werden durch das Planungsbüro Varianten entwickelt. Eine zweite Beteiligungsveranstaltung, in der die erarbeiteten Varianten vorgestellt werden, findet am 1. Februar 2022 statt.