Wie mitmachen?

Sie als Bürgerinnen und Bürger sind täglich in der Stadt Offenburg unterwegs und damit ein Teil des Verkehrsgeschehens. Sie kennen daher viele Alltagssituationen am besten. Beim Masterplan Verkehr sind Sie herzlich eingeladen, Ihre Erfahrungen zu teilen und eigene Ideen und Anregungen zur Mobilität in Offenburg einzubringen. Dazu sind vielfältige Beteiligungsmöglichkeiten geplant:

Überblick zum Beteiligungsprozess

Onlinebeteiligung

Im Rahmen der Onlinebeteiligungen haben Sie in jeder Phase des Masterplans die Möglichkeit, sich in den Prozess einzubringen. Ganz egal, ob von zu Hause oder von unterwegs – ganz bequem!

Bürgerforum

Sie suchen uns auf! Bei einem Bürgerforum handelt es sich um eine öffentliche Dialogveranstaltung. Dort können Sie sich zu verschiedenen Zeitpunkten im Prozess bei Veranstaltungen einbringen und mit den Planungsbüros und der Stadtverwaltung in direkten Austausch treten.

Lokale Foren

Wir suchen Sie auf! In dezentralen Veranstaltungen (z. B. in Stadtteilen oder auf öffentlichen Plätzen) sind die Planungsbüros und die Stadtverwaltung vor Ort. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, sich zu verschiedenen Zeitpunkten in den Prozess einzubringen.

Apropos…

… nicht nur die Beteiligung der breiten Öffentlichkeit ist ein wichtiger Baustein des Projektes. Im Masterplanbeirat werden verschiedene Interessensvertreter in den Planungsprozess eingebunden. Der Gemeinderat als politischer Entscheidungsträger wird immer wieder Zwischenergebnisse des Prozesses beraten und natürlich zum Abschluss den fertigen Masterplan Vekehr beschließen. 

 

Zurück zur Übersicht