ASTOC

Erstellt von Stefanie Wieck am 23.04.2022 um 19:20 Uhr
Mir gefällt an dem Konzept, ... Noch zu wenig berücksichtigt wurde, ...

Schön an dem Konzept ist die Fortführung des grünen Bandes bis zu Waldorf-Schule, die Anordnung von zwei Reisezentren an den beiden Gleiszugängen und die Integration des Tankstellen-Cafés in den ZOB.
Beim Park im Süden sollte darauf geachtet werden, dass eine breite, gut ausgeleuchtete und möglichst belebte Verbindung zur Innenstadt geschaffen wird, die Frauen ein gutes Sicherheitsgefühl bei ihrer Rückkehr zum Bahnhof ermöglicht. Der Bahnhofsvorplatz sollte eher kurzfristig MIV-frei gestaltet werden, nicht langfristig, wie im Konzept angegeben.
Bei dem Entwurf ist mir unklar geblieben, wie Fahrräder geführt werden, die Umbaumaßnahme sollte dafür genutzt werden, dass für Fahrräder eine schnelle Nord-Süd-Verbindung zur Innenstadt geschaffen wird.

Kommentare (0)