Fahrradweg deutlich von Straße abgrenzen

Erstellt von Nadja Scherible am 24.07.2021 um 21:34 Uhr

Beim Fahrradfahren kommend von der Stadt in Richtung Ortenberg wird man als Fahrradfahrer zwischen den beiden Kreiseln nicht als Verkehrsteilnehmer wahrgenommen. Man wir ständig von Autofahrern noch schnell vom einen zum anderen Kreisel überholt, damit dieser nicht durch uns Fahrradfahrer ausgebremst wird. Dies führt zu unsicherem Fahren auf dem Fahrrad. Vorschlag wäre den Fahrradweg wie zb am Schiller im Kreisel deutlich abzuheben und den Fahrradfahrern mehr Sicherheit geben.

Kommentare (1)

Markus Pfeil

ID: 993 31.07.2021 10:16

Geschützte Radfahrstreifen - also breite und durch Trennelemente von der Fahrbahn der Autos geschützte Radfahrstreifen sollten hier, aber auch entlang der gesamten Rad-Hauptverbindungsstrecken gebaut werden.