Rennstrecke Okenstraße

Erstellt von Fabian Linder am 13.07.2021 um 15:09 Uhr

Gerade in den Abendstunden und am Wochenende wird die Okenstraße oft genutzt um mit seinem dezibelstarken Kraftfahrzeug den örtlichen Jugendlichen zu imponieren. Dabei geht es dann entweder durch die Langestraße weiter oder über die (eigentlich) 20er-Zone am Hotel Union wieder im Kreis - das könnte man auch mal unterbinden oder zumindest mal Tempokontrollen zu entsprechender Uhrzeit machen... just sayin.

Kommentare (2)

User Eintausend

ID: 828 13.07.2021 18:53

Ähnliches Problem wie die Poserstrecke am Stadtbuckel. Gibt es nicht Lärmblitzer, die bei Überschreiten einer bestimmten Lautstärke blitzen?