Bauerngasse

Erstellt von Georg Braunstein am 27.03.2021 um 12:02 Uhr

Ich denke, Herr Götze wird schon eine Ortsbesichtigung gemacht haben. Ich vermute, er hat sich auch intensiv mit den Bildern in der Bauerngasse beschäftigt. Sie fristen im Moment ein Schattendasein, obwohl ich sie für sehr aussagekräftig und aufgrund ihrer Farbigkeit auch für ansprechend halte, ganz im Stil von Herrn Götze. Sein Material - Email - könnte die Motive vor dem langsamen Verrotten bewahren.
Nebenbei: ich hoffe die Kunstschule hat Fotos davon gemacht ...

Kommentare (1)

Georg Braunstein

ID: 403 27.03.2021 12:13

Berichtigung: Götze arbeitet natürlich mit Emaille, nicht mit Email. G.Braunstein